FERNFAHRER MAGAZIN

Frau sucht Wichsanleitungen

Nun wird er noch einmal im TV zu sehen sein. Andreas Schubert wurde durch die DMAX-Kultserie Asphalt Cowboys bekannt. Nun ist Schubert mit Mitte 40 gestorben. Update vom Fans können den Kult-Trucker vom Tegernsee nun allerdings noch einmal im TV sehen.

Nahrung für Geist und Seele

Allgemeinheit Arbeitnehmerseelsorgerin Heike Gotzmann hat gemeinsam mit Dekan Matthias Zimmermann und dem Netzwerk Kirche und Arbeitswelt erneut Lasterfahrer angeschaltet der Autobahnraststätte Hegau West und Ost aufgesucht. Den Lasterfahrern gehe es angrenzend, wie vielen in den sogenannten systemrelevanten Berufen: Die Arbeitsbedingungen und die Entlohnung seien mies, eine Lobby fänden diese Menschen kaum. Das Lenkpausen-Team bot Nahrung an für Geist und Seele. Das könnte Sie auch interessieren Singen Verantwortliche wurden überrascht: Autos starten in Singen die Saison für Protzer und Raser.

„Was uns vorgemacht wird, sind nur SCHATTEN AN DER WAND!“ (Gunnar Kaiser im Interview)

Wie viel verdient man als Berufskraftfahrer?

Sparbetrieb Fall einer toten Frau aus Rumänien ermittelt die Münchner Polizei und startet einen Zeugenaufruf. Doch einen Unfall hatte sie nicht. Jetzt sitzt ihr Mann 31 in U-Haft. Zuerst dachten alle an einen schrecklichen Unfall. Sonntagfrüh, gegen 1. Ein Münchner, der vorbeifuhr, verständigte den Rettungsdienst und die Polizei.

Wenig Lohn und miese Arbeitsbedingungen

Ein paar Tage später fährt er all the rage der Formel E um seine Zukunft. Aktualisiert: Raus aus dem einen Auto, hinein in das andere. Er boater es probiert. Ist ja auch mal interessant, diesen Unterschied live und direkt zu erleben.

Comments