SINGLES UND ALLEINREISENDE

Blogging für Kultivierter

Der Kühlschrank ist voll, die Tür zu, und nun? Unser Autor hat vorgefühlt, was insbesondere Singles erwarten könnte. Per Live-Ticker beobachtet man das Virus. Da hat man sich guten Rat eingeholt und ihn zum Gesetz erklärt. Man hat all denen, die auf die Vorräte im Supermarkt um die Ecke wirklich angewiesen sind, weil sie keine weiten Strecken gehen und keine Lasten tragen können, alles vor der Nase weggehamstert. Zuletzt hat man seine Wohnung betreten und die Tür hinter sich zugemacht. Wenn am PC der Lüfter schon so lange läuft, dass man ihn nicht mehr wahrnimmt und dann plötzlich ausgeht, diese Art Stille erfüllt jetzt den Raum. Hier wird man in nächster Zeit sein, mit seinen Vorräten, vielleicht Siri oder Alexa und vor allem sich selbst, weil man nur noch raus geht, wenn man wirklich muss. Und diesem Selbst begegnet man hier ständig.

Comments