DER JUNGE IM GESTREIFTEN PYJAMA

Treffen Krakau das Goldenen

Europa sei mehr als ein gemeinsamer Markt, sagte Macron am Dienstag bei einem Vortrag vor Studenten der Universität Krakau. Es gehe nicht nur um Dinge wie die Freizügigkeit für Personen und Dienstleistungen. Er warnte mehrfach vor dem in vielen Ländern aufkommenden Nationalismus. Geschichte dürfe sich nicht wiederholen. Auch als Europäer könne man sein Vaterland lieben.

Der Weltjugendtag in Zahlen

Juli wollen Hunderttausende Menschen in Krakau den katholischen Weltjugendtag feiern. Einige Zahlen und Fakten zum internationalen Jugendtreffen und zur katholischen Kirche: - Es ist der Weltjugendtag und nach im Bistum Tschenstochau das zweite internationale Jugendtreffen in Polen. Die Altstadt gehört zum Unesco-Weltkulturerbe. Alles im Plan, sagen die Organisatoren. Sie hoffen allerdings, dass deutlich mehr Menschen zum Weltjugendtag kommen als die ebenhin Angemeldeten. In Windeseile bereiten sie den katholischen Weltjugendtag vor. Noch vor wenigen Monaten gehörte viel Fantasie dazu, sich vorzustellen, dass auf dem von Flüssen und einem See eingerahmten Grasland Sparbetrieb polnischen Dorf Brzegi südöstlich von Krakau demnächst bis zu zwei Millionen Menschen mit Papst Franziskus die Abschlussmesse feiern - und das schon Ende Juli. Dann errichteten Soldaten provisorische Brücken - und Freigänger aus dem Gefängnis Sparbetrieb Krakauer Stadtteil Nowa Huta aus Baumstämmen Abgrenzungen für das Gelände.

Comments