BIATHLON-WELTMEISTERSCHAFTEN 2019

Tschechische Singles Männer Fröhliche

Der beim Gewinn von Staffel-Bronze am Samstag nicht eingesetzte Johannes Kühn war am Sonntag über die 15 Kilometer als Zehnter bester deutscher Skijäger. Der Bayer lag nach insgesamt vier Strafrunden ,2 Minuten hinter dem Norweger Johannes Thinges Bö, der in der Südtirol-Arena fehlerfrei blieb und sich seinen insgesamt zehnten WM-Titel holte. Silber sicherte sich Quentin Fillon Maillet 3 Strafrunden vor seinem französischen Landsmann Emilien Jacquelin 2. Die deutschen Männer mussten im Massenstart insgesamt 20 Strafrunden drehen.

Comments