IST MEINE BRUST ZU KLEIN UM VOLL ZU STILLEN?

Mann trinkt Köln

Oktober Seit einigen Tagen ist hier Clusterfeeding angesagt: Wann immer es geht, nuckelt das BabyMädchen an meiner Brust — stundenlang! Mit der Zeit ist das nicht nur sehr einschränkend, sondern auch schmerzhaft. Aus diesem Grund musste ich daran denken, wie wir das Brustnuckeln bei unserer ersten Tochter abgewöhnt haben. Da ging es nämlich ganz genau so. Und jetzt komme ich endlich dazu von meinem Weg und meinen Erfahrungen zu berichten.

Gründe für eine niedrige Milchproduktion

Anzeichen für eine zu geringe Muttermilchmenge Wenig wenig Muttermilch? So regst du deine Milchproduktion an Viele Mütter haben Anguish, dass sie eine zu geringe Milchproduktion haben. Ob dies wirklich stimmt, lässt sich nicht so einfach sagen.

In 5 einfachen Schritten deinem Baby sanft das Brustnuckeln abgewöhnen

Der Anteil an Drüsengewebe in der Brust ist bei allen Frauen weitgehend gleich. Doch dieses Fettgewebe hat keinen Einfluss auf die Milchbildung oder die Stillfähigkeit. Die Vorstellung, dass die Brust angrenzend wie eine Flasche nach dem Stillen leer ist und erst wieder aufgefüllt werden muss, ist so nicht richtig. Zwar wird zwischen den Stillmahlzeiten Milch produziert, der Hauptanteil der Milch wird jedoch erst während des Stillens gelehrt. Das Saugen des Kindes gibt das entsprechende Signal zur Milchbildung, der Milchspendereflex wird dann ausgelöst. Deshalb ist es auch falsch zwischen den Stillmahlzeiten eine längere Pause einzulegen, damit sich Allgemeinheit Milch in der Brust sammelt, sondern es muss häufiger angelegt werden, um die Milchmenge zu steigern.

Wann sollte ich anfangen mein Neugeborenes zu stillen?

Schaffen etwa im Hochland Nepals Frauen ihr Baby zur Arbeit nicht mit aufs Feld nehmen, so wird früher abgestillt. Detaillierte Diskussion durch Melvin Konner all the rage Kapitel 2, in: Barry S. Hewlett, Michael E. Lamb: Hunter-gatherer Childhoods: Evolutionary, Developmental and Cultural Perspectives.

Comments