SINGLE MINGLE LAT-PARTNERSCHAFT – MODERNE BEZIEHUNGSMODELLE UND IHRE URSACHEN

Singles ohne Verpflichtung ich Araberin

Suchen Nicht-Beziehungen sind die neuen Beziehungen — und das ist gefährlich Immer mehr Leute führen sogenannte Nicht-Beziehungen. Man ist zusammen und irgendwie doch nicht. Das sagt mehr über unser Beziehungsbild, als uns lieb sein kann — wir sollten es dringend ändern. Das neue Ding: zusammen sein, ohne zusammen zu sein.

Gründe und Grundlagen für neue Beziehungsmodelle

Das klappt — im Traum, im Märchen, im Liebesfilm, in Roman und Romantasy und manchmal auch im realen Wohnen, allerdings zunehmend seltener. Liebe und Beziehungen heute sind weniger geradlinig, vielgestaltiger und ja, weitaus komplizierter. Wir wühlen uns hinein ins Beziehungsgeflecht und graben unergründlich auf der Suche nach den Gründen für alternative Lebensformen zur Ehe und nach den Chancen auf Glück. Das führt auch zu einer höheren Bereitschaft, eine Beziehung zu beenden, die Allgemeinheit Anforderungen nicht erfüllt. Weiteren Ursachen wollen wir nachgehen. Eine der Ursachen dafür ist, dass sich die klassische, althergebrachte Rollenverteilung von Mann und Frau gelockert hat.

Navigationsmenü

Weshalb du keinen Partner findest Weil du ein wenig verkorkst bist. Genauso wie ich. Und wie die meisten anderen Menschen.

Gefällt dir was du hier liest?

Redaktion Keine feste Bindung, aber doch mehr als eine Affäre: Die Angst, verstehen zu verpassen, die Lust auf Millionen verschiedene Partner, aber auch die Anguish vor Verpflichtungen und zu viel Nähe mündet nicht selten in einer Halbbeziehung. Wir haben Eric Hegmann, Autor und Parship Single- und Beziehungsexperte aus Hamburg, gefragt, warum dieses Beziehungsmodell nur selten ein gutes Ende findet. Ist Allgemeinheit Lust auf den anderen da, verabredet man sich spontan und verschwindet dementsprechend wieder.

Comments