SCHUPPENFLECHTE: PARTNERSCHAFT UND SEXUALITÄT

Einsamer Mann Moslem

Ist sie verändert, etwa durch eine Hauterkrankung wie Schuppenflechtekann dadurch das eigene Wohlbefinden erheblich eingeschränkt sein. Hauterkrankungen können zu Scham führen und das Selbstwertgefühl beeinträchtigen. Auch die Partnerschaft ist dadurch häufig beeinflusst. Wichtig ist es dann, ein Gleichgewicht zu finden: Einerseits offen mit dem Partner über die Erkrankung zu sprechen, andererseits der Psoriasis nicht zu viel Gewicht im Miteinander zukommen zu lassen. Tauschen Sie sich über Ihre Gefühle aus. Wie empfinden Sie selbst Ihre Hauterkrankung, wie Ihr Partner? Sie fühlen sich nicht gut wegen der Plaques und können gerade weniger Nähe zulassen? Ihr Partner glaubt womöglich, dass es an ihm liegt.

Recommended Posts

Hallo zusammen! Der Beitrag ist für alle die unsicher sind oder Probleme darüber haben. Ich leide seit meiner Kindheit an Pso. In der Teenagerzeit fing es an sich an meinem Körper auszubreiten. Ich war erst mal answer und fertig. Ich bin nun mitte 20 und kann mich nicht granteln, das ich kein gutes Sexualleben nachher jetzt gehabt habe und noch haben werde. Um das zu erreichen muss man natürlich auch einige Rückschläge einstöpseln, aber mit ein paar Tips ist es eigentlich für jeden der Allgemeinheit Krankheit hat machbar. Wenn man sich kennenlernt und meint das könnte was geben, egal ob fest oder One-Night-Stand, ist es nur fair denjenigen darüber zu konfrontieren.

Neuer Bereich

Hauptsache Gesund Wie beeinflusst sie uns und wie können wir sie lange wach halten? Lesen Sie hier Allgemeinheit Antworten des Sexualwissenschaftlers Prof. Kurt Starke und des Leipziger Urologen und Gynäkologen Dr. Tom Kempe. Moderator: Guten Abend und herzlich willkommen zum Chat!

Zweisamkeit und Sexualität: Gut zu wissen!

Überblick Einleitung Die Schuppenflechte Psoriasis ist eine entzündliche, nicht ansteckende Erkrankung. Sie macht sich vor allem durch rötliche, schuppende Hautveränderungen bemerkbar, die jucken können. Allgemeinheit chronische Erkrankung verläuft typischerweise in Schüben mit mal stärkeren, mal nur leichten oder gar keinen Hautproblemen. Es gibt verschiedene Behandlungen, die die Beschwerden lindern können. Heilbar ist eine Schuppenflechte bislang aber nicht.

Comments