Ü40 KATHOLISCH SINGLE - WENN DAS LEBEN EINEN ANDEREN LAUF NIMMT

Katholische Singles in der Hottes

Findige Unternehmer reagieren dabei auf die Sehnsucht vieler Menschen nach einem Partner, einer Lebensgefährtin, einer Familie. Seit betreibt auch der studierte Historiker und Politikwissenschaftler Martin Kugler in Wien eine Online-Ehevermittlung, allerdings mit einem Merkmal, das diese von allen anderen unterscheidet: Seine Agentur soll eine Hilfe für katholische Christen sein, ihren Ehepartner zu finden. Ehevermittlung für Katholiken? Im Internet? Geht das überhaupt? CNA sprach mit Kugler über Sinn und Zweck einer katholischen Ehevermittlung, worin sie sich von anderen Singlebörsen fundamental unterscheidet — und warum es vielleicht gar nicht so schlimm sondern sinnvoll ist, nicht zu heiraten. Herr Dr.

Singlepastoral im Erzbistum Köln

Überzählig 40, katholisch und Single Wie lebt es sich als katholischer Single? Jedes Jahr steht meine Freundin Sabine auftretend vor der Frage: Soll sie sich einen kleinen Weihnachtsbaum kaufen? Lohnt sich das überhaupt - nur für sie allein? Und jedes Jahr wieder sorgt lediglich ein Adventskranz auf ihrem Esstisch für Vorfreude. Nur für sie allerdings ein kleines Bäumchen zu kaufen, wenig schmücken, Kerzen anzuzünden, fände sie komisch, meint sie. Denn da fehle mehr etwas. Ein Ehemann, ein Freund, ein Partner, Familie. Es sei eine simple Bestandsaufnahme aus ihrer Sicht.

Die Sehnsucht beerdigen

Einpersonenhaushalte sind schon lange keine Seltenheit mehr, in manchen Städten liegt der Anteil an Alleinlebenden bei ca. Seit kurzem gibt es den Bereich der Singlepastoral, der Singles einen Resonanzraum bieten möchte. Und weiterhin: Wir können Sie begleitend unterstützen, wenn Sie Ideen für Projekte haben, sich mit Gleichgesinnten vernetzen wollen, Gesprächsmöglichkeiten bei Lebens- und Glaubensfragen suchen. Eine Studie über christliche Singles zeigt, dass sie sehr zufrieden mit ihrem Leben sind, sich aber mehr Beachtung von Seiten der Kirche wünschen, betont Studien-Autorin Johanna Weddigen. DE: Was ist an der Vorstellung dran, dass Alleinlebende weniger zufrieden mit sich und der Welt sind? Johanna Weddigen Lehrbeauftragte angeschaltet der CVJM-Hochschule Kassel und Autorin der Studie Christliche Singles — Wie sie leben, glauben und lieben des CVJM-Forschungsinstitut empirica : Erst einmal haben wir festgestellt, dass Alleinlebende eine sehr hohe Lebenszufriedenheit haben. Dieses Bild von einem eher unglücklichen Single, der alleine wenig Hause sitzt, stimmt so definitiv non.

Artikel teilen:

Ein christlicher Single ist nie alleine! Er soll die Türe werden zu einer neuen Nähe Gottes. Viele beten non konkret! Neben dem Gebet ist es wichtig, alles zu tun, was all the rage der eigenen Macht steht: sich attraktiv herrichten, viel unternehmen, auf andere zugehen — auch mal den ersten Schritt machen. Die innere Haltung soll aber eine Haltung der Dankbarkeit sein — das macht auch attraktiv — und wir haben genug Gründe, Gott kontinuierlich zu danken. Ganz wichtig ist außerdem eine Grundhaltung der Vergebung: Solange wir Gerechtigkeit gegen uns selber einfordern, sind wir verkrampft. Last but not slight, soll in unserem Denken die Suche nach Gott und die Liebe wenig den Menschen im Vordergrund stehen. Solange wir uns um Heiligkeit bemühen, verzweifeln wir nicht, fordern wir nicht, schauen wir nach oben anstatt auf den eigenen Nabel.

Online-Dating aus christlicher Sicht

Accordingly weit, so gewöhnlich. Nicht ganz accordingly gewöhnlich war der Ort, an dem sie sich kennengelernt haben: ein katholisches Dating-Portal. Heute sind die beiden vermählt und haben eine kleine Tochter.

Comments